Königsfeier am 10. November 2012

Peter Noll ist neuer Schützenkönig!
Bei der Königsfeier des Schützenvereins Essingen konnte Hans-Peter Noll mit einem 53,3 Teiler zum neuen Schützenkönig ernannt werden.

Doch bevor es so weit war, gingen einige Stunden der Spannung durch das Schützenhaus. Nach der Begrüßung durch Oberschützenmeister Hariolf Rathgeb konnte Günter Roth zur Siegerehrung übergehen. Er bedankte sich recht herzlich bei seinem Stellvertreter Robert Hausner, der die Auswertung übernommen hatte.

Bei den großen Holzwanderpokalen konnte sich Hariolf Rathgeb den Karl-Grund-Pokal mit einem 9,7 Teiler erkämpfen und Matthias Mergner mit einem 30,2 Teiler den Edwin-Wiedmann-Pokal.

Hariolf Rathgeb sen., Erwin Bäuerle, Hans-Peter Noll, Tanja Wiedmann und Matthias Mergner

Die Platzierungen:

Spannend wurde es noch einmal bei der Frage "wer wird Jugendschützenkönig?". Hier konnte sich Vorjahressiegerin Tanja Wiedmann mit einem 143,6 Teiler durchsetzen.
KK-Wanderpokal
GK-Wild
GK-Pokal
KK-Wild
KK-Pokal
LP-Wild
LP-Pokal
LG-Pokal
LG-Wild
Uwe Wirth (93,1 Teiler)
Stefan Bantel
Helmut Vogel
Norbert Grimm (122,9 Teiler)
Karl-Heinz Göring (107,5 Teiler)
Gerold Koch (4,0 Teiler)
Erwin Bäuerle (56,9 Teiler)
Lukas Ackermann (37,9 Teiler)
Tanja Wiedmann (29,0 Teiler)

Dem Schützenkönig Hans-Peter Noll stehen als erster Ritter Erwin Bäuerle und als zweiter Ritter Matthias Mergner zur Seite. Bei der Königin erster Knappe Samir Zelit und zweites Burgfräulein Lena Ackermann.

Zum Schluss konnte bei einer kleinen Tombola noch ein schönes gedrechseltes Holzsparschwein gewonnen werden.

Der OSM bedankte sich bei allen Teilnehmern und wünschte noch ein paar gesellige Stunden.

 

 
Helmut Vogel (GK-Pokal) und Hariolf Rathgeb
 
  Hariolf Rathgeb und Karl-Heinz Göring (KK-Pokal)
 
 
Hariolf Rathgeb, Lukas Ackermann (LG-Pokal) und Günter Roth
 
  Johanna Theuer (Gewinnerin des Holzsparschweins), Nikolai Sedita,
Hariolf Rathgeb und Günter Roth